Schützentag 2011

Die Schützengesellschaft 1971 Hofheim/Ried e.V. lädt zum Schützentag ein. Am Sonntag, den 2. Oktober beginnt ab 11.00 Uhr im Schützenhaus an der Hofheimer Grillhütte der Wettbewerb der Laienschützen – der beste Einzelschütze darf den Wanderpokal für 1 Jahr behalten. Das Mindestalter der Teilnehmer ist 14 Jahre. Vereine und Gruppierungen bilden wieder eigene Mannschaften, die in einer eigenen Wertung um den Ortspokal konkurrieren. Bis 17.00 Uhr ist Scheibenausgabe und gegen 18.00 Uhr ist die Siegerehrung geplant.
Mit dem Schützentag ist wieder das Truthahnschießen auf Bowling-Pins mit dem Großkaliberrevolver oder -pistole verbunden.
Für das leibliche Wohl sorgt unsere bewährte Schützenhausküche mit einem leckeren Mittagstisch und reichhaltigem Kuchenbüfett.
Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Großkaliber, Kleinkaliber, Schützentag, Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.